Lehrpfad des Forstamtes RMK Rannametsa-Tolkuse

Die Dünen von Rannametsa sind immer ein beliebter Wanderort gewesen. Um das Naturschutzgebiet Luitemaa den Besuchern besser vorzustellen, hat man hier einen Naturlehrpfad angelegt und Infotafeln aufgestellt.
Der kreisförmige Lehrpfad verläuft zum Teil einen Bretterweg entlang und führt Sie durch den Dünenkieferwald und das Moor Tolkuse bis zum hiesigen größten Moorteich. Am Wanderpfad befinden sich mehrere interessante Objekte, Moorseen und Raststellen
Am Pfad liegt auch die höchste Düne Estlands, Tornimäe. Auf dem Kamm der Düne befindet sich ein 18 Meter hoher Aussichtsturm, von wo aus sich eine wunderschöne Aussicht auf das Moor Tolkuse und die Bucht Pärnu eröffnet.
Es ist toll, mit der ganzen Familie auf den Naturpfad zum Wandern zu kommen und die Natur zu genießen.

Die Dünen von Rannametsa sind immer ein beliebter Wanderort gewesen. Um das Naturschutzgebiet Luitemaa den Besuchern besser vorzustellen, hat man hier einen Naturlehrpfad angelegt und Infotafeln aufgestellt.
Der kreisförmige Lehr

Eigenschaften und Ausstattung