Lembitu-Denkmal für die Gefallenen des Unabhängigkeitskrieges in Suure-Jaani

Das im Jahr 1990 wieder eingeweihte Denkmal ist mehr unter dem Namen Lembitu-Denkmal bekannt, offenbar deshalb, weil aus der Gegend von Suure-Jaani (dt. Groß-St. Johannis) der erste bekannte Heerführer der Esten stammte – Lembitu.
Das Denkmal wurde erstmals 1926 eingeweiht und zweimal von den Sowjets zerstört – 1941 und 1949.
Die Originalskulptur des Bildhauers Amandus Adamson befindet sich in der Schule von Suure-Jaani.

Das im Jahr 1990 wieder eingeweihte Denkmal ist mehr unter dem Namen Lembitu-Denkmal bekannt, offenbar deshalb, weil aus der Gegend von Suure-Jaani (dt. Groß-St. Johannis) der erste bekannte Heerführer der Esten stammte – Lembitu.

Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter