Lernpfad von Ähijärve

Der 3,5 km lange Lernpfad beginnt am Naturzentrum von Karula, wo ein toller Spielplatz für Kinder ist und der Naturpfad. Das Wegenetz um den Ähijärve-See war früher dicht und anders als heute . Auf dem Ähijärve Wanderweg gehen Sie längs an den früheren Wegen entlang, um sie so kennenzulernen und wiederzubeleben: der Angerweg, der Uferweg von Ähijärve, ein Fußweg, Waldwege, Winterwege, Pferdewege. Im südlichen Teil des Ähijärve-Sees breiten sich die Wälder von Peräjärve-Labassaare aus. Vom Ufer des Sees aus sieht man die südlichen Spitzen der Karula Hochebene - die Berge Lossi und Korgemägi, über den Fluss nach Westen bleibt der Berg Plaagi.

Der 3,5 km lange Lernpfad beginnt am Naturzentrum von Karula, wo ein toller Spielplatz für Kinder ist und der Naturpfad. Das Wegenetz um den Ähijärve-See war früher dicht und anders als heute . Auf dem Ähijärve Wanderweg gehen Sie längs an den frühe

Eigenschaften und Ausstattung