Lernpfad von Roiupalu

Ahja jõe ürgoru maastikukaitseala-KIIDJÄRVE LOODUSKESKUS, Kiidjärve küla, Põlva vald, Põlva maakond

Karte anschauen

Auf diesem Wanderweg finden Sie überraschend viel, was für Südestland typisch ist: den sich schlängelnden Bach Hatiku, wunderbare Ausblicke auf den Fluss Ahja (dt. Aya) und auf Sandsteinaufschlüsse, das einzige Stück Moor (Linajärve) an den Ufern des Urstromtals der Ahja, die „Korkenfichte" und die Rekordkiefer sowie Zeichnungen, die über kleine Säugetiere informieren. Der Pfad ist mit orangen Farbflecken an den Baumstämmen markiert. Der Pfad hat eine mittlere Schwierigkeitsstufe, mitunter sehr leicht, jedoch besteht am Steilufer Rutschgefahr. Der Weg kann nur zu Fuß durchquert werden.

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Rund um die Uhr

Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung

Aus Tartu nach Põlva kommend: 10 km vor Põlva an der Kreuzung von Koorvere nach links in Richtung Kiidjärve abbiegen. Fahren Sie 4 km entlang der Strecke von Akste-Häätaru (Nr. 18138). 0,6 km nach dem Park von Kiidjärve liegt links von der Bushaltestelle der Parkplatz des Besuchszentrums Kiidjärve der Staatlichen Forstverwaltung. Der Pfad beginnt am Parkplatz, er führt von der Landstraße gegenüber vom Besuchszentrum vor der Brücke nach rechts auf einen Waldweg.

Zugang
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Kiidjärve
Zug: Kiidjärve
Koordinaten
Karte anschauen
Tutvu pakkuja teiste pakkumistega
In der Nähe
Karte anschauen
Newsletter Newsletter