Maria-Magdalena-Kirche in Koeru

Väinjärve tee 1a, Koeru alevik, Järva vald, Järva maakond

Karte anschauen

Die Maria-Magdalena-Kirche in Koeru mit einem barocken Turmhelm ist eine der ältesten Kirchen in Järvamaa. 

Die Kirche hat Reliefe auf archaischen Pfeilern, Wandgemälde, eine Altarwand aus dem 17. Jahrhundert und die Kanzel (Lüdert Heissmann), ein großes Kruzifix (Christian Ackermann). Im Kirchhof befinden sich auch die Begräbnisstätten der Familien Baer, Wrangel, Benckendorf, Wrede, Knorring und Hoffmann. 

Zeiten und Preise

Samstag–sonntag: 11:00 - 14:00
Montag–freitag: geschlossen

Eigenschaften und Ausstattung
  • Mit dem Rollstuhl zugänglich

Zugangsanweisung
Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Koeru
Koordinaten
Karte anschauen
In der Nähe
Karte anschauen
Was weißt du über die estnische Kultur und Geschichte? Teste dein Wissen und gewinne einen tollen Pr Was weißt du über die estnische Kultur und Geschichte? Teste dein Wissen und gewinne einen tollen Pr