Mausoleum von Barclay de Tolly

Das Mausoleum von Barclay de Tolly ist einer der 21 sehenswerter Orte in Süd-Estland, der mit dem gelben Fenster der Zeitschrift "National Geographic" gekennzeichnet ist und dessen Besuch den Interessenten an Kultur und Geschichte empfohlen wird.

Generalfeldmarschall Barclay de Tolly ist einer der bekanntesten Leuten und offensichtlich der größte russische Heerführer, der in Estland begraben ist. Der aus einer baltischen Adelfamilie stammende russische Heerführer mit schottischen Wurzeln spielte in den Jahren 1812-1814 im Kampf gegen Napoleon eine wichtige Rolle.

Mit Jõgeveste ist der Name von Barclay de Tolly seit 1791 verbunden. In diesem Jahr heiratete er Helene Auguste Eleanore von Smitten und wurde der Besitzer des Gutshofes Jõgeveste.

Das Mausoleum von Barclay de Tolly ist einer der 21 sehenswerter Orte in Süd-Estland, der mit dem gelben Fenster der Zeitschrift "National Geographic" gekennzeichnet ist und dessen Bes

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 8 reviews | Write a review
  • In einsamen Ort

    dieses Hotel zu besuchen, haben zu wenig wissen Geschichte. Mir gefällt seine volle Name - Michael Andreas Barclay de Das Tolly ist - voller Power und maskulin.

  • Feldmarschal de Das Tolly ist.

    Orte sind durch gelbe National Geographic Fenster. Gut sichtbare historischen Platz. Interessantes Hotel zum Geschichte Fans.

  • Воинская слава России

    Заехали абсолютно случайно, во время поездки на автомобиле через Эстонию. Как можно было проехать мимо такого места и не отдать долг памяти великому русскому полководцу, победителю Наполеона. К ...


Eigenschaften und Ausstattung