Monument Panzer T-34

Das einzige Panzer-Monument, das in Estland noch erhalten geblieben ist, befindet sich an der Straße, die von Narva nach Narva-Jõesuu führt und bezeichnet den Ort, wo am 25. bis 26. Juli 1944 die Truppen der Leningrader Front unter der Leitung des Generals Fedjuninski den Fluss Narva überquert haben.

T-34/85 steht auf einem hohen Kalkstein-Sockel und wie einem Monument-Panzer charakterisch ist, fehlen ihm mehrere wesentliche Knoten und Details.

Der Ort zu einer populären Stelle in Ida-Virumaa geworden, wo die Paare, die frisch geheiratet haben, Halt machen und ein farbenfrohes Band, das um das Kanonenrohr gebunden wird, ist ein Hochzeitsritual geworden. Dank den Bändern sieht die Kriegsmaschine ungewöhnlich fidel aus.

Monument erinnert an die Kämpfe des II. Weltkriegs und bezeichnet die Durchbruchstelle der sowjetischen Truppen. Der Narvaer Panzer ist das einzige bis zum heutigen Tag exponierte Denkmal dieser Art in Estland.

Das einzige Panzer-Monument, das in Estland noch erhalten geblieben ist, befindet sich an der Straße, die von Narva nach Narva-Jõesuu führt und bezeichnet den Ort, wo am 25. bis 26. Juli 1944 die Truppen der Leningrader Front unter der Leitung des Ge

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 41 reviews | Write a review
  • kahl War Memorial

    Auf der Seite des Flusses, zwischen Narva und Narva Joessu kommt man auf das russische Tank, als aus dem Zweiten Weltkrieg zu der Tatsache, dass das Memorial Fluss Narva serviert mit den östlichen ...

  • Leicht zu halten von

    Der Tank selbst ist in gutem Zustand und es war einfach zu finden. Auf der anderen Seite waren die Konsequenzen der Tank zurück in der Zeit traurig.

  • T34 russische Tank

    Der Tank befindet sich in Narva in Estland und war über das Eis aus Russland nach Estland gefahren bin, aber war auf dem Weg über gesunken ist. Es war schließlich (nicht vollständig restauriert und ...


Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter