Nationalpark Lahemaa und Infopunkt

Der Nationalpark Lahemaa wurde 1971 gegründet, um die für Nordestland charakteristische Natur, das Kulturerbe, die biologische Vielfalt, Landschaften, Nationalkultur und nachhaltige Naturnutzung zu bewahren, zu erforschen und vorzustellen. Hier stehen Wald, Sumpf- und Strandökosysteme unter Schutz.

Lahemaa ist eines der bedeutendsten Waldschutzgebiete in Europa. 

Im Naturzentrum des Lahemaa RMK (des Zentrums für die Bewirtschaftung des Staatswaldes) im Stall-Kutschenhaus auf dem Gutshof Palmse gibt es eine Informationsstelle, die das ganze Jahr hindurch geöffnet ist Informationen und Druckschriften über den Nationalpark Lahemaa und Urlaubsorte in Nordestland erteilt, außerdem kann man eine Ausstellung besichtigen und sich ein Slideshow ansehen.

Der Nationalpark Lahemaa wurde 1971 gegründet, um die für Nordestland charakteristische Natur, das Kulturerbe, die biologis

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 168 reviews | Write a review
  • Attraktiver Lehrpfad im Viru Hochmoor

    Ein weiterer Höhepunkt des Lahemaa Nationalparks ist eine Wanderung durch das Hochmoor Viru. Vom Parkplatz aus geht der Weg zuerst auf weichem Moosboden durch einen Nadelwald und wir fragen uns ...

  • Totale Ruhe

    ...Und die Ostsee. Eine wirkliche Erfahrung der entschleunigung. Wir haben die Zeit hier sehr genossen. Überrascht das es solche Gegenden noch in Europa gibt. Ein kleines Juwel.

  • Besuch des Viru-Moores

    In Lahemaa gibt es einen sehr schönen Pfad durch das Viru Moor. Dort gibt es auch einen Aussichtsturm. In einem der Seen kann man bei schönem Wetter auch schwimmen. Sehr empfehlenswert, am besten ...


Eigenschaften und Ausstattung