Naturerlebnisweg und Zeltplatz Abula-Kalasma

Der Weg ist mit Piktogrammen und Farbmarkierungen an Bäumen markiert.
Der Naturlehrpfad befindet sich an der Ostküste der Bucht Tagalaht (dt. Tagelacht) im Naturschutzgebiet Koorunõmme. In ruhigem Tempo braucht die Durchquerung des ganzen Wegs vier bis fünf Stunden. Etwa die Hälfte des Naturlehrpfads verläuft entlang der See und die andere Hälfte im strandnahen Wald. Der Weg macht Sie mit der Entstehung und der Nutzung der Küste und der Landschaft, den hiesigen Wäldern, Pflanzen und der Pflanzengemeinschaft bekannt.

Der Weg ist mit Piktogrammen und Farbmarkierungen an Bäumen markiert.
Der Naturlehrpfad befindet sich an der Ostküste der Bucht Tagalaht (dt. Tagelacht) im Naturschutzgebiet Koorunõmme. In ruhigem Tempo braucht die Durchquerung des ganzen Wegs vi

Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter