Okta Centrum

Mahlamäe tänav 10, Rapla linn, Rapla vald, Rapla maakond

Karte anschauen

Das im Jahr 1977 fertiggestellte Gebäude von KEK (eine Art Vereinigung von Berufskammern) ist wie ein Monument für die Architektur aus der Sowjetzeit. Das Gebäude erinnert an ein gelandetes UFO.

Interessant zu wissen:


* Im Gebäude ist alles achteckig – sowohl der Grundriss als auch die Müllkästen.

* Der achteckige Teich, der wie eine räumliche Widerspiegelung des Hauses erscheint, ist effektvoll.

* Die Architekten des Gebäudes sind Toomas Rein und Aulo Padar.

* Zur Sowjetzeit kam man aus der ganzen Sowjetunion, um das besondere Gebäude zu besichtigen.

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Aus der Ferne beobachtbar

Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung
Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Rapla
Zug: Rapla
Koordinaten
Karte anschauen
In der Nähe
Karte anschauen
Newsletter Newsletter