Ööbikuorg (dt. Nachtigallental) und die Seen von Rõuge

Rõuge alevik, Rõuge vald, Võru maakond

Karte anschauen

Im 10 km langen und 52 m tiefen Urtal von Rõuge gibt es sieben Seen: Kahrila, Tõugjärv, Ratasjärv, Kaussjärv, Rõuge Suurjärv, Liinjärv, Valgjärv. Diese Seen sind miteinander durch den Fluss Rõuge bzw. Ajo verbunden.

Die seitlichen Täler des Urtals von Rõuge sind die Täler Tindiorg, Külmorg, Mõhkorg, Ööbikuorg, Tinopeetri, Hinni, Sikasoo und Järveotsa. Das bekannteste von ihnen ist das 300 m lange und 12-15 m tiefe Tal Ööbikuorg (Nachtigallental), das den altertümlichen Burgberg im Norden umgibt. Im Frühling, wenn die Traubenkirschen blühen, schallt der Nachtigallengesang durch das Tal – daher auch der Name des Tals.

Am Rande von Ööbikuorg befindet sich ein Besucherzentrum, wo man Informationen über Natur, Geschichte und Klimaveränderungen bekommt. 

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Rund um die Uhr

Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung

Fahren Sie über Rõuge in Richtung Haanja, um das Tal Ööbikuorg zu erreichen. Nach dem Dorf Rõuge führen die Wegweiser Sie zum Besucherzentrum (Ööbikuoru Külastuskeskus), dort können Sie Ihr Auto parken. Von dort unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang ins Nachtigallental.

Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Rõuge
Koordinaten
Karte anschauen
Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
Mark T

Mark T

Nice, peaceful nature place

If you like forest, small lakes and peaceful places with less people - Welcome to Ööbikuorg. Lot of options for hiking. deepest lake in Estonia located in Ööbikuorg, Highest hill in Baltics (314 m ...

AndrejaKo

AndrejaKo

Oobikuorg

parking + info center + watch tower + sort of indian village. a little place to strech your legs and re-energise.

Weitere Angebote ansehen
In der Nähe
Karte anschauen
Newsletter Newsletter