Ornithologische-zoologische Individualreise nach Estland

Estland verfügt über einzigartige Landschaften sowie eine ebensolche Flora und Fauna, die andernorts in Europa nahezu verschwunden sind. Im frühen Frühling können Sie Spechte, Eulen oder Birkhühner sehen. Im Mai durchquert eine große Anzahl von Zugvögeln Estland in Richtung Norden und Singvögel kehren in ihr Brutgebiet zurück. Der Anfang des Sommers ist die Zeit der Orchideen. Der Herbst ist die beste Jahreszeit zur Beobachtung von Elchen und dem Braunbär. Die Individualreise beginnt in Tallinn und führt zu den schönsten Orten in der Natur in West- und Nordestland, wo die Tier- und Vogelwelt im Moment am aktivsten ist.
Im Preis inbegriffen sind der Führer und die Übernachtung in ordentlichen Hotels oder Gästehäusern sowie die Mahlzeiten.

Estland verfügt über einzigartige Landschaften sowie eine ebensolche Flora und Fauna, die andernorts in Europa nahezu verschwunden sind. Im frühen Frühling können Sie Spechte, Eulen oder Birkhühner sehen. Im Mai durchquert eine große Anzahl von Zugvö

Sehenswürdigkeiten entlang der Route
Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter