Pärnu Vallikäär (Wallgraben)

Der Wallgraben von Pärnu fasziniert mit der am Ufer verlaufenden beleuchteten Promenade, der romantischen Fußgängerbrücke, die sich über den Wallgraben wölbt, und dem höchsten Springbrunnen Estlands inmitten des Wallgrabens. Der auf dem Wall errichtete Konzertplatz in der Art eines Amphitheaters erwartet das Publikum, um die Kultur zu genießen. An der Bastion Venus wurde die Schmiede (Sepikoda) wieder aufgebaut, wo man das Schmieden beobachten kann. Die drei Modelle geben Ihnen eine Vorstellung darüber, wie sich Pärnu von einer Festungsstadt zur heutigen Stadt entwickelte. Der Gang zwischen den Erdfestungen ist geöffnet und das Tallinner Tor, welches den Anfang der ehemaligen Poststraße bezeichnete, ist restauriert worden. Ein eigentümlicher Spielplatz macht den Kindern viel Freude.

Der Wallgraben von Pärnu fasziniert mit der am Ufer verlaufenden beleuchteten Promenade, der romantischen Fußgängerbrücke, die sich über den Wallgraben wölbt, und dem höchsten Springbrunnen Estlands inmitten des Wallgrabens. Der auf dem Wall errichte

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 2 reviews | Write a review
  • Monttu

    Lähinnä monttu jossa kesäisin jonkinlaisiaesityksiä. Ei juuri mitään ihmeellistä, sattuu vain matkan varrelle jos kävelee valleilla.

  • Отремонтированная старина

    Еще не так давно вал представлял просто вал - земляной горб по западному краю исторического центра города. После длительного ремонта по хребту вала проложили променад, всю округу благоустроили и ...


Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter