Pferdemühle (Hobuveski)

Lai tänav 47, Kesklinna linnaosa, Tallinn

Karte anschauen

Dieses Gebäude aus Kalkstein mit seinem runden Grundriss ist ein einstöckiges, unterkellertes Bauwerk mit einem Durchmesser von 16 Metern. Die aus dem Jahr 1379 stammende Pferdemühle wurde ursprünglich zum Mahlen von Mehl verwendet, wenn die Stadt von den Feinden belagert wurde oder wenn die Wassermühlen wegen Wassermangel stehen blieben. Anstelle von Wasserkraft wurden der Mechanismus der Mühle dann durch die Muskelkraft von acht Pferden angetrieben.
In diesem sehr einzigartigen Bauwerk sind historische Bildhauerkunstwerke ausgestellt.
Künstlerische Steine gehörten einst zu Wohnhäusern und stammen meistens aus den Ruinen der Häuser, die während der März-Bombardierung 1944 zerstört wurden. Auf zwei Etagen sind die Basreliefs, Überdeckungen, Beschläge und Fenstersäulen usw. ausgestellt.
Heute werden hier Theatervorstellungen aufgeführt und verschiedene Auftritte, Präsentationen und Abende im mittelalterlichen Stil für bis zu 140 Personen organisiert.

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Geöffnet nur auf vorbestellung

  • Gruppenpreis:

    ab

    720 €
  • Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung

Die Pferdemühle liegt am Ende der Lai-Straße am Renten-Turm der Stadtmauer und bei der St. Olai Kirche. Hier beginnt die spannendste Stadtmauerstraße Tallinns – die Laboratorium-Straße.

Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Linnahall
Straßenbahn: Linnahall
Koordinaten
Karte anschauen
Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
MS_est

MS_est

Versteckt im Labyrinth der Altstadt

Einheimische besuchen Hobuveski normalerweise für Theaterstücke des Tallinn City Theatre. Wenn Sie in der Altstadt spazieren gehen, werden Sie vielleicht nicht einmal auf die alte Mühle stoßen. Aber ...

Mikael F

Mikael F

Interessantes rundes Gebäude

Dieses Kalksteingebäude stammt aus dem Jahr 1379. Es hat einen Durchmesser von 16 Metern. Es wurde ursprünglich zum Mahlen von Mehl verwendet. Der Mühlenmechanismus wurde von acht Pferden betrieben ...

Rami A

Rami A

Ein Haus

Wir hielten es durch Zufall, und es reinschallt recht ein witziges Gebäude und neugierig. Es war geschlossen, aber wir fanden heraus, dass hat Geschichte und diente als Mehlmühle in Zeiten der Not.

In der Nähe
Karte anschauen
Newsletter Newsletter