Pferdezuchtmuseum in Tori

Pärnu maantee 10, Tori alevik, Tori vald, Pärnu maakond

BUCHEN Karte anschauen

In Estlands ältester, seit 1856 betriebenen Pferdezucht in Tori (dt. Torgel) werden bis heute Pferde estnischer und Torgelscher Rasse aufgezogen und gezüchtet. Hier können Sie sich mit den Stallungen des schönen Gutshofensembles Tori bekannt machen und sehen den Alltag eines Gestüts.
Zum 165. jahrestag der Pferdezucht in Tori wurden die Stallungen renoviert und ein Museum mit der Ausstellung „Tori-Dachboden" eröffnet. Ausgestellt sind dem Dachboden eigene Schätze, Geschichten und Legenden sowie die Gemälde des lokalen Malers August Pulst. Kommen Sie und erfahren Sie, welche Tiere einst in der Hölle von Tori lebten und wie groß exakt der Stammvater aller Torgelschen Pferde, der Zuchthengst Hetman, war.

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Mittwoch–sonntag: 09:00 - 17:00
Montag–dienstag: geschlossen

  • Erwachsener:

    ab

    5 €
  • Kind:

    ab

    0 €
  • Familienticket:

    ab

    10 €
  • Rentner:

    ab

    3 €
  • Student:

    ab

    3 €
  • Schüler:

    ab

    3 €
  • SHOW ALL PRICES
  • Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

    BUCHEN
Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung

Wir liegen im Zentrum der Siedlung Tori, direkt an der Pärnu maantee. Sie erkennen die alten Gutshofstallungen leicht!

Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Tori
Koordinaten
Karte anschauen
Weitere Angebote ansehen
In der Nähe
Karte anschauen
Newsletter Newsletter