Pühajärve-Wanderweg

Der um den See Pühajärv (Heiligensee) führende Wanderweg fängt am Zentrum des Naturparks Otepää an. Der 12 km lange Pfad führt Sie auf eine Entdeckungsreise um einen der einzigartigsten und schönsten Seen Estlands.

Das Zurücklegen des Weges dauert etwa 3–6 Stunden. Am Wanderweg stehen Ihnen Raststätten und Lagerfeuerplätze zur Verfügung. Ein Teil des Weges (ca. 2,2 km) fällt mit dem Pühajärve-Kääriku-Weg neben der Landstraße Otepää-Kääriku zusammen.

Man kann diese Strecke sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad bewältigen; nur sollte man damit rechnen, dass man das Fahrrad ab und zu schieben muss. Am Wanderweg liegen auch die Lagerfeuerplätze Kiigemäe und Koolirand der Staatlichen Forstverwaltung, dort sind das Zelten und das Feuermachen erlaubt.

Der um den See Pühajärv (Heiligensee) führende Wanderweg fängt am Zentrum des Naturparks Otepää an. Der 12 km lange Pfad führt Sie auf eine Entdeckungsreise um einen der einzigartigsten und schönsten Seen Estlands.

Das Zurücklegen des Weges

Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter