Restaurant Pööripäev (dt. Sonnenwende) des Estnischen Nationalmuseums (Eesti Rahva Muuseum)

„Wenn Brot und Dünnbier im Haus sind, gibt es keinen Hunger“, sagt ein altes Sprichwort.
Das Restaurant des Museums bietet Speisen der modernen estnischen Küche und legt neben dem Geschmack unserer Zeit viel Wert auf die lokalen Rohstoffe, die Schönheit und die gute Qualität der Bedienung.
Zusätzlich zum À-la-carte-Menü und dem Catering für im Haus erfolgende Veranstaltungen bietet das Restaurant von 12:00–15:00 Uhr Tagesangebote an.

In der Sommersaison ist vor dem B-Eingang von 10:00–18:00 Uhr ein Freiluftcafé geöffnet, dieses bietet Häppchen, Kuchen und Kaffee sowie Tagesangebote. Die Terrasse ist überdacht, es gibt Heizpilze und Decken.

„Wenn Brot und Dünnbier im Haus sind, gibt es keinen Hunger“, sagt ein altes Sprichwort.
Das Restaurant des Museums bietet Speisen der modernen estnischen Küche und legt neben dem Geschmack unserer Zeit viel Wert auf die lokalen Rohstoff

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 226 reviews | Write a review
  • Modernes Nationalmuseum

    Das Museum ist etwas außerhalb des Zentrums gelegen und in einem beeindruckenden, hochmodernen Gebäude untergebracht. Parkplätze sind mehr als ausreichend vorhanden, eine Bushaltestelle liegt vor dem ...

  • Hintergrundinformationen zu Estland

    Das neue Nationalmuseum von Estland ist nach dem neusten Stand der Museumspädagogik eingerichtet und lädt zum Entdecken ein. Uns hat die Interaktivität sehr gut gefallen und wir würden auf jeden Fall ...

  • Eindrucksvolles Museum

    Dieses Museum ist eine klare Empfehlung für jeden Estland Besucher. Tolle Architektur des Gebäudes, das einer Startbahn für Flugzeuge nachempfunden ist. Durch den Einsatz moderner Medien ist die ...


Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter