Schloss Sangaste

Das Schloss Sangaste ist eine der 21 Sehenswürdigkeiten in Süd-Estland, die mit dem gelben Fenster des "National Geographic" gekennzeichnet sind und dessen Besuch kultur- und geschichtsinteressierten Besuchern empfohlen wird.

Das Schloss und der Gutshofpark von Sangaste wurden nach dem Vorbild des berühmten Schlosses Windsor in England angelegt. Die prunkvollen Säle, die Architektur und Geschichte des Schlosses laden zur Veranstaltung großzügiger Hochzeiten und geselliger Abenden ein – und dazu, in einem echten Schlosszimmer zu übernachten. Im Restaurant des Schlosses werden lokale Gerichte und der hauseigene Wodka (gebrannt aus Sangaste-Roggen) angeboten.

Neben dem Schloss kann man auch den Stall, die Molkerei, den Speicher, den Wasserturm und den botanischen Garten besichtigen.

Das Schloss Sangaste ist eine der 21 Sehenswürdigkeiten in Süd-Estland, die mit dem gelben Fenster des "National Geographic" gekennzeichnet sind und dessen Besuch kultur- und geschichtsinteressierten Besuchern empfohlen wird.

Das Schloss und

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 11 reviews | Write a review
  • ungepflegt

    Wir sind nach Zimmerbezug wieder abgereist. Es sass eine junge Frau an der Rezeption die offensichtlich nicht genau wusste was zu tun ist Wir waren die einzigen Gäste und ab 19.00 Uhr das Restaurant ...

  • Empfehlens- und sehenswert

    Wer jemals in einem Schloss übernachten wollte, hier fühlt man sich ein wenig wie der Schlossherr persönlich. Von außen sieht es wirklich wie ein Schloss aus, und auch die Innenräume sind von ...

  • Einzigartig Schloss Erfahrung

    Wir waren mit der 3 Monate alten Baby und wir bekamen ein Upgrade zu einer Suite, obwohl wir ein Doppelzimmer. Was für ein Service! Das Zimmer war unglaublich. So groß und Grand. Ein richtiges ...


Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter