Sportzentrum Kuressaare

Im Sportzentrum Kuressaare befinden sich drei vollständige Basketballplätze. Zusätzlich zum Basketball kann man in den Ballspielhallen auch Volleyball, Hallenhockey und Hallenfußball spielen. Im Sportzentrum gibt es noch eine Leichtathletikhalle mit zwei Tennisplätzen, ein Fitnesszentrum, eine Ecke zum Gewichtheben, eine Ringkampf- und Judohalle sowie einen Aerobiksaal. Außerdem kann man Federball (4 Plätze) und Tischtennis (3 Tische) spielen. Im Zentrum gibt es noch ein Café und ein Klassenzimmer für 35 Personen sowie Saunas.

Im Sportzentrum Kuressaare befinden sich drei vollständige Basketballplätze. Zusätzlich zum Basketball kann man in den Ballspielhallen auch Volleyball, Hallenhockey und Hallenfußball spielen. Im Sportzentrum gibt es noch eine Leichtathletikhalle m

Eigenschaften und Ausstattung