Strand Laulasmaa

Der Strand Laulasmaa an der Bucht Lahepere hat seinen Namen nach dem Sand erhalten, der unter den Füßen „singt“. Der Strand mit weißem Sand, der von einem schönen Kiefernwald umgeben ist, ist ein beliebter Ort zum Schwimmen und um sich zu sonnen.

Es gibt Ballplätze und aus dem naheliegenden Laulasmaa Spa Hotel kann man Strandbedarf ausleihen. Die Surfschule am Strand bietet Schulungen für Windsurfen, Kitesurfen und Stand Up Paddling, in der Strandbar, die im Sommer direkt auf dem Strandsand liegt, findet man Zuflucht vor der Sonne und Erfrischung.

Das Meeresufer bietet ideale Möglichkeiten zum Fitnesssport, denn hier kann man laufen, Rad fahren und Nordic Walking treiben.

Beim Baden bitte die Sicherheitsregeln beachten, Baden auf eigene Gefahr.
Der Strand Laulasmaa an der Bucht Lahepere hat seinen Namen nach dem Sand erhalten, der unter den Füßen „singt“. Der Strand mit weißem Sand, der von einem schönen Kiefernwald umgeben ist, ist ein beliebter Ort zum Schwimmen und um sich zu sonnen.
Eigenschaften und Ausstattung