Tagesausflug mit Führer östlich von Tallinn bis zur Staatsgrenze und zurück

Die private Ein-Tages-Tour beginnt in Tallinn, führt durch Nordestland bis hin zur estnisch-russischen Grenze und zurück. Im Verlauf des Tages erhalten Sie zusammen mit Ihrer Gruppe ganz gemütlich einen Überblick über eine der interessantesten Regionen Estlands. Im Verlauf des Ausflugs werden die Stadt Narva-Jõesuu (dt. Hungerburg), die am Fluss Narva gelegene Hermannsfeste sowie die dort befindlichen Bastionen besucht, Sie sehen, wie eine Industrielandschaft und Estlands jüngster Nationalpark nebeneinander funktionieren. Es geht auch an den Peipus-See und es erfolgen mehrere interessante Stopps an am Weg liegenden Orten. Die exakte Auswahl der aufzusuchenden Orte und der Zeitplan werden in Zusammenarbeit mit dem Kunden erstellt und dies erfolgt gemäß seinen Interessen.

Die private Ein-Tages-Tour beginnt in Tallinn, führt durch Nordestland bis hin zur estnisch-russischen Grenze und zurück. Im Verlauf des Tages erhalten Sie zusammen mit Ihrer Gruppe ganz gemütlich einen Überblick über eine der interessantesten Region

Sehenswürdigkeiten entlang der Route
Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter