Theaterinszenierung „Nachtigallen des Kremls“ (est. Kremli ööbikud)

Hier in Estland, im weit entfernten Narva ist die Joala-Straße, wo irgendwann die Kreenholmer Manufaktur lärmte. Ebendort zwischen Estland und Russland im getrockneten Flussbett ist eine Insel, wo auf beiden Seiten zweimal im Jahr der Fluss des Vergessens fließt – der Narva-Wasserfall.

Diese Fabrik ist der beste Ort, um die Geschichte der lärmenden Musikindustrie der UdSSR zu erzählen und das widersprüchlichen Schicksals dessen strahlenden Stars Jaak Joala. Dies ist der beste Ort, um die von Joala gesungenen unsterblichen Lieder erklingen und sich von den Rhythmen der Band Radar mitreißen zu lassen.

Doch diese Geschichte handelt nicht nur von Joala. Dies ist eine Verallgemeinerung über eine ganze Reihe von estnischen Musikern, auf ihre Weise Nachtigallen des Kremls, die in der sowjetischen Unterhaltungsindustrie das Maschinenwerk am Laufen hielten und Popularität genossen.

Uraufführung
In Narva in der Kreenholmer Manufaktur, Joala-Straße 21
10. August 2018

Hier in Estland, im weit entfernten Narva ist die Joala-Straße, wo irgendwann die Kreenholmer Manufaktur lärmte. Ebendort zwischen Estland und Russland im getrockneten Flussbett ist eine Insel, wo auf beiden Seiten zweimal im Jahr der Fluss des Verge

Zeiten und Preise
Narva, Kreenholmi manufaktuuri hoov

Theaterinszenierung „Nachtigallen des Kremls“, Uraufführung

10.08.2018, 19:00 - 23:59

Theaterinszenierung „Nachtigallen des Kremls“

11.08.2018, 19:00 - 23:59

12.08.2018, 19:00 - 23:59

15.08.2018, 19:00 - 23:59

Theaterinszenierung „Nachtigallen des Kremls“

16.08.2018, 19:00 - 23:59

Theaterinszenierung „Nachtigallen des Kremls“

17.08.2018, 19:00 - 23:59

18.08.2018, 19:00 - 23:59

19.08.2018, 19:00 - 23:59

Erwachsener: ab 35 €
Preis ab: 25 €
Maximaler Preis: 35 €
Eigenschaften und Ausstattung