Tierbeobachtung in Kõrvemaa mit einem erfahrenen Begleiter

Möchten Sie einen Bieber, einen Elch, einen Bären, einen Luchs oder einen Wolf sehen? Es handelt sich nicht um eine leichte Aufgabe. Obwohl wir Esten inmitten von Urwäldern leben, in denen es mehr Tiere als Menschen gibt, sind die Tiere dennoch ängstlich und bewegen sich zumeist abends und frühmorgens. Ungeachtet dessen verfügt unsere Mannschaft über mehr als zehn Jahre Erfahrung bei der Verfolgung und Beobachtung von Tieren.
Die Dienstleistung umfasst einen Führer, den Transport (bis zu vier Personen in einem Auto, darüber in einem Kleinbus), bei Bedarf, abhängig vom Interesse auch Beobachtungsunterstände. Beobachtungen bieten wir in ganz Estland an, unsere hauptsächliche Region in Zentralestland ist Kõrvemaa, aber auch Alutaguse, Matsalu und Nõva. Die Dauer des Ausflugs hängt vom Ort und der Jahreszeit an.

Möchten Sie einen Bieber, einen Elch, einen Bären, einen Luchs oder einen Wolf sehen? Es handelt sich nicht um eine leichte Aufgabe. Obwohl wir Esten inmitten von Urwäldern leben, in denen es mehr Tiere als Menschen gibt, sind die Tiere dennoch ängst

Eigenschaften und Ausstattung