Tour auf eigene Faust ins estnische Herz für Wanderer und Ausflügler nach Kõrvemaa

Kõrvemaa ist eine attraktive Region für Freunde der Natur, des Wanderns und des Sports, in der Aktivitäten das ganze Jahr über möglich sind. Die Region ist reich an Biozönosen, charakteristisch sind „Hügel“, also durch das Schmelzen des Festlandseises entstandene, steile Osen, große Moorgebiete, Sümpfe, Moorseen und wunderschöne Wälder.
Aus Tallinn ist Kõrvemaa eine Stunde mit dem Auto entfernt.

Möglichkeiten, Fahrräder zu leihen, bestehen in den Erholungszentren von Kõrvemaa, in Nelijärve und Aegviidu. Wir empfehlen ernsthaften Wander- und Naturfreunden mit Sicherheit, mehrere Tage in der Region zu verbringen. Sie erreichen die Region mit dem Elron-Zug in die östliche Richtung.

Reiseführer.

Kõrvemaa ist eine attraktive Region für Freunde der Natur, des Wanderns und des Sports, in der Aktivitäten das ganze Jahr über möglich sind. Die Region ist reich an Biozönosen, charakteristisch sind „Hügel“, also durch das Schmelzen des Festlandseise

Sehenswürdigkeiten entlang der Route
Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter