Tour deutschbaltischer Herrenhäuser auf eigene Faust

Während der Tour werden Sie mehrere Gutshöfe kennen lernen, die berühmten Baltendeutschen (den von Stackelbergs, von Uexkülls, von Ungern-Sternbergs) gehört haben.
Einige Gutshäuser liegen zwar in Ruinen (Schloss Ungru (dt. Linden)) und sind in schlechtem Zustand, einige können nur von außen besichtigt werden, doch wegen ihrer Vornehmheit sind sie auf jeden Fall besuchenswert.
Das neobarocke Schloss Ungru ist eine fast exakte Kopie des Schlosses Merseburg in Deutschland und der klassizistische Gutshof Riisipere (dt. Riesenberg) verblüfft die Besucher auch heute mit seiner ehemaligen aristokratischen Großzügigkeit.
Mehrere während der Tour besuchte Gutshöfe bieten auch Unterkunftsmöglichkeiten an.

Es ist sinnvoll, die Tour in Tallinn zu beginnen und zu beenden.

Während der Tour werden Sie mehrere Gutshöfe kennen lernen, die berühmten Baltendeutschen (den von Stackelbergs, von Uexkülls, von Ungern-Sternbergs) gehört haben.
Einige Gutshäuser liegen zwar in Ruinen (Schloss Ungru (dt. Linden)) und sind i

Sehenswürdigkeiten entlang der Route
Eigenschaften und Ausstattung