TOP Ereignisse für sportlich aktive Menschen!

TOP Ereignisse für sportlich aktive Menschen!

Quelle: Magnus Heinmets

Ein Aufruf an alle Marathon-Fans! Der Herbst in Estland ist die ideale Zeit, um einen Marathon oder auch kürzere Strecken zu laufen - die Temperaturen sind mild, die Luft ist frisch und die Flache Landschaft bieten pergekte Bedingungen. Machen Sie Urlaub in verschiedenen Gebieten des Landes, in Tallinn oder Tartu bis zur Insel Saaremaa und verbinden Sie diese mit einer Sportveranstaltung. Diese führen Sie an der Ostsee, ins Herz der bezaubernden mittelalterlichen Städte und durch die herbstliche Landschaft. Ein guter Grund im Herbst aktiv zu bleiben und eine Reise zu planen!

ZWEIBRÜCKENLAUF von Jüri Jaanson

Pärnu maakond, Pärnu

02.09.2017 - 03.09.2017

Den Namen des Ruderlegends Jüri Jaansoni tragender Kahe Silla jooks (Zweibrückenlauf) ist wahrscheinlich das bekannteste Volkssportereignis in Pärnu. Seit 2001 sammeln sich Sportsfreunde Anfang September in Pärnu, um gemeinsam die nach Jaanson genannte etwa 9000 Meter lange Strecke entlang den Flussufern sowohl laufend als auch gehend zurückzulegen. Es gibt Aktivitäten für die ganze Familie. Im Plan stehen Laufen, Gehen und Nordic Walking, Kinderlauf, Wassersportereignisse, Hundesportveranstaltungen und Volkssport-Markt des Kreises Pärnu.

SEB Tallinn Marathon 2017

Harju maakond, Kesklinna linnaosa

08.09.2017 - 10.09.2017

Tallinn ist neben den Großstädten der Welt zwar klein, gehört aber nun mit dem Stadtmarathon sicher zu diesen Städten. Durch den SEB Tallinn Marathon können wir unseren Gästen unsere schöne Hauptstadt vorstellen. Die Strecke des Tallinn Marathons ist ja attraktiv, sie durchquert sehr verschiedenartige Gegenden. Doch ist dieser Lauf nicht nur für Ausländer, sondern auch für alle Estländer gedacht. An Laufdistanzen nehmen insgesamt zehntausende Laufbegeisterte teil. Es gibt gewöhnlich Teilnehmer aus ca. 50 Ländern.

Ultima Thule Marathon in Kuressaare

Saare maakond, Kuressaare

16.09.2017 - 16.09.2017

Der Autor der Idee des Ultima Thule Marathons ist Rasmus Kagge, der seine Idee im Dezember 2015 auf dem Entwicklungskonferenz des Landkreises Saare „Ultima Thule – maailma äärel on kõik võimalik“ (dt. Ultima Thule – am Rande der Welt ist alles möglich) vorgestellt hat. Der Bürgermeister von Kuressaare Madis Kallas hat den Vorschlag aufgegriffen und nun hat Saaremaa seinen eigenen Marathon bekommen. Für Sportfreunde werden zwei Strecken angeboten: den Marathon (42,195 km) und den Halbmarathon (21,1 km). Neben den Läufern werden auf die Strecke von 21,1 km auch Geher und Nordic Walker erwartet.

Viiking Window der 36. Volkslauf Paide-Türi

Ganz Estland

01.10.2017 - 01.10.2017

Eine populäre Volkssportveranstaltung, die zum 36. Mal stattfindet. Man kann an verschiedenen Strecken und an Wettkämpfen mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen teilnehmen. Über das Stattfinden Ihrer Lieblingsstrecke finden Sie zusätzliche Infos auf der Homepage des Wettkampfs.

Weiterlesen

6. Tartu Stadtmarathon

Tartu maakond, Tartu

07.10.2017 - 07.10.2017

Tartu Stadtmarathon ist in Estland einzigartig – die ganze 42 km lange Marathonstrecke wird auf einer Runde gelaufen, d. h. jeder Kilometer ist einmalig und bietet neue Eindrücke. Zusätzlich können die Läufer zwischen 21 km und 10 km Strecke wählen.

Weiterlesen

3-Tage-Lauf auf der Insel Saaremaa

Saare maakond, Kuressaare

20.10.2017 - 22.10.2017

Der erste 3-Tage-Lauf auf der Insel Saaremaa fand im Jahre 1974 statt. Damals waren die Strecken für die Frauen kürzer, später liefen alle Wettkampfteilnehmer eine und dieselbe Strecke. Heutzutage gibt es auch einen Wettkampf für junge Läufer. Insgesamt haben bei dieser internationalen Veranstaltung 2000 Läufer in den Hauptläufen den Wettkampf beendet. Im 3-Tage-Lauf durchqueren die Wettkämpfer insgesamt eine Marathonstrecke - 42,195 km. Die Läufe des ersten und des letzten Tages finden in Kuressaare statt, wo sowohl inmitten von Wacholdern von Roomassaare als auch zwischen den historischen Gebäuden der Stadtmitte gelaufen wird. Den Stadtläufen bietet Abwechslung eine Strecke auf der Landzunge Sõrve am zweiten Tag.

Weiterlesen
Zuletzt aktualisiert: 16.09.2017
Lass dich inspirieren
${pagebanner.title}