Viljandi-Folkfestival erzählt gute Geschichten

Quelle: Viljandi Pärimusmuusika Festival

Viljandi-Folkfestival erzählt gute Geschichten

Das Festival, das vom 25. bis 28. Juli in der Stadt und in den Schlossbergen Viljandi stattfindet, hat eine feste Stelle im sommerlichen Kalender der Musikfreunde. (Und dies nicht nur unter den Anhängern der Folkmusik!) Wie gesagt: „Viljandi Folk findet am letzten Wochenende in Juli statt, also – wir sehen uns auf dem Folk!“

Warum ist es so? Bereits 27 Jahre sammelt das Viljandi-Folkfestival tausende junge und alte Menschen in diese Kleinstadt, die alle sich über die echte lebende Musik und das sommerliche Festivalgefühl freuen wollen. Viljandi-Folkfestival – das sind etwa 100 Konzerte und 800 Artisten, sowie 25 000 Besucher im Laufe von vier Tagen. Es ist eine Möglichkeit, weltweit anerkannten ausländischen Artisten zuzuhören, aber auch Musikern, die aus wirklich exotischen Ländern kommen; daneben wird eine reiche Palette estnischer traditioneller Musik angeboten – von den legendären Künstlern bis zu den Nachwuchstalenten.

Hört sich gut an!

Das Thema des Jahres 2019 lautet „Hört sich gut an!“ Welche spannenden Geschichten sind hinter den Melodien und den Musikstücken der Folkmusik? Wie hat ein Musiker sein Musikstück gefunden? Welche spannenden Aspekte gibt es beim Aufführen des Stücks? Wir leben von den spannenden Geschichten und deshalb sehen und hören wir diesmal in Viljandi mächtige Geschichtenerzähler und musikalische Geschichtenerzähler.

Konzertgenuss

So kommt Sam Lee, der als bekanntester und innovativster Folksänger des Vereinigten Königreichs angesehen wird, nach Viljandi, seine Stimme kennt das breite Publikum aus der Kennmelodie des Films „King Arthur: Legend of the Sword“. Die Legende der ungarischen Tanzhäuser Berec András erfreut uns mit seiner mächtigen meisterhaften archaischen Erzählkunst. Einen besonders weiten Weg nach Viljandi nahm der Gast aus Ghana, King Ayisoba: den Titel des Königs trägt er nicht ohne Grund – in seinem Land ist er ein wahrer Superstar! Das sind nur einige der Namen, neben denen eine mächtige Auswahl der estnischen Folkmusiker auftritt.

Daneben bietet das Festival sowohl den großen als auch den kleinen Gästen ein reichhaltiges Nebenprogramm an. Viljandi-Folkfestival nimmt sich auch der Nachhaltigkeit an: Umweltschutz, Recycling und Verbrauch als soziale Nachhaltigkeit werden hier großgeschrieben.

Zuletzt aktualisiert: 16.05.2019

Thema: Südestland, Veranstaltungen

Lass dich inspirieren