Vogelbeobachtungsturm in Orjaku

Orjaku küla, Hiiumaa vald, Hiiu maakond

Karte anschauen

Der Vogelbeobachtungsturm in Orjaku (dt. Orjak) ist einer der größten Vogelbeobachtungstürme in Estland. Im Frühjahr und Herbst können Sie vom Turm aus Tausende von Zugvögeln beobachten, die in der Bucht von Käina (dt. Keinis) Rast machen. Seit 1962 ist die Bucht von Käina ein Vogelschutzgebiet und sie gehört seit 1997 zu den Schutzgebieten von internationaler Bedeutung also zählt sie zu den Feuchtgebieten der Ramsar-Konvention.

Beim Vogelbeobachtungsturm befindet sich auch ein Naturpfad der Länge von 1,5 km.

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Rund um die Uhr

Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung

Vom Parkplatz gehen Sie bitte zu Fuß weiter. Das Objekt ist mit einer Informationstafel ausgestattet.

Zugang
  • Ausgeschildert
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Koordinaten
Karte anschauen
Weitere Angebote ansehen
In der Nähe
Karte anschauen