Wanderweg der Staatlichen Forstverwaltung Kiidjärve-Taevaskoja-Kiidjärve

KIIDJÄRVE LOODUSKESKUS, Kiidjärve küla, Põlva vald, Põlva maakond

Karte anschauen

Beim Besuchszentrum Kiidjärve (dt. Kiddijerw) beginnt der Wanderweg und er verläuft an den Ufern des Flusses Ahja, wo verschiedene Sandsteinhügel gut sichtbar sind (Sõnajalamägi, Palanumägi, Oosemägi, Laaritsamägi, Mõsumägi usw.). Der Weg verläuft an einem Ufer bis zur Stauung von Saesaare, geht über die Brücke und entlang des anderen Ufers zurück. Auf dem Weg liegen die Feuerstelle Sõnajalg, an der auch gezeltet werden darf, sowie die Feuerstelle des Waldlehrpfads Roiiupalu.

Der Wanderweg verläuft stellenweise an einem hohen Ufer und es treten steile Steigungen und Abhänge auf. Wir bitten darum, auf dem Wanderweg vorsichtig zu sein!

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Rund um die Uhr

Eigenschaften und Ausstattung
  • Zeltplatz

Zugangsanweisung

Fahren Sie aus Tartu in Richtung Põlva entlang der Landstraße Põlva-Reola. Biegen Sie 10 km vor Põlva an der Kreuzung Koorvere nach links in Richtung Kiidjärve ab. Fahren Sie 4 km auf dem Weg Akste-Häätaru (Nr. 18138), 0,6 km nach der Bushaltestelle vom Kiidjärve-Park liegt links der Parkplatz des Besuchszentrums Kiidjärve der Staatlichen Forstverwaltung. Gehen Sie dann entlang der Landstraße über die Brücke am rechts liegenden Haus vorbei (200 m), bis ein Hinweisschild zum Wanderweg führt.

Zugang
  • Ausgeschildert
  • Mit Pkw
Koordinaten
Karte anschauen
Weitere Angebote ansehen
In der Nähe
Karte anschauen
Was weißt du über die estnische Kultur und Geschichte? Teste dein Wissen und gewinne einen tollen Pr Was weißt du über die estnische Kultur und Geschichte? Teste dein Wissen und gewinne einen tollen Pr