Wasserfall Tõrvajõe

Tõrvajõe küla, Narva-Jõesuu

Karte anschauen

Der Wasserfall Tõrvajõe befindet sich im Dorf Tõrvajäe in unmittelbarer Nähe der Landstraße Tallinn-Narva.

Der Wasserfall speist sich aus dem Fluss Tõrvajõgi. Tõrvajõgi hat mehrere kleine Terrassen: Die Hauptterrasse, deren Höhe 2,5 m beträgt, und 3 kleinere Terrassen, die niedriger als 0,5 m sind. Die Kaskade des Wasserfalls Tõrvajõe steht unter Naturschutz. In den Trockenperioden leidet der Wasserfall unter Wassermangel. Am wasserreichsten ist der Wasserfall am Frühling und während des Hochwassers.

Nach dem freien Fall fließt der Fluss im Cañon Tõrvajõe und danach entlang einer Niederung.

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Rund um die Uhr

Zugangsanweisung

Der Wasserfall Tõrvajõe befindet sich an der Landstraße Tallinn-Narva. Orientieren Sie sich nach dem Verkehrszeichen „Tõrvajõe asula“ (Ortschaft Tõrvajõe) und ein wichtiges Zeichen ist auch eine alte Windmühle aus Feldsteinen. Wenn man von Tallinn kommt, befindet sich die Windmühle links und von Narva kommend rechts. Nach der Ausfahrt von der Landstraße sollen Sie 400 m weiter fahren und dann geht es bis zu den Terrassen des Wasserfalls nur zu Fuß.

Zugang
  • Ausgeschildert
  • Nur zu Fuss
Koordinaten
Karte anschauen
In der Nähe
Karte anschauen