Zurück

Aussichtsturm auf dem Berg Suur Munamägi

Der Berg Suur Munamägi stellt mit 318 m oberhalb des Meeresspiegels die höchste Spitze im Baltikum dar. Vom Aussichtsturm von Suur Munamägi eröffnet sich in einem Radius von 50 km ein großartiger Blick auf die Natur Estlands.
Der jetzige Turm, schon der sechste, wurde 1939 fertiggestellt und nach der Rekonstruktion von 1969 wurde die Höhe um weitere 29,1 Meter angehoben.  

Interessant zu wissen:

  • An der Spitze des Turmes befinden Sie sich 346,7 Meter über dem Meeresspiegel.
  • Der erste Turm wurde 1812 gebaut.
Suur Munamägi ist wegen seiner Höhe eines der wichtigsten nationalen Symbole Estlands. 

Bei klarem Wetter kann man vom Turm das Kloster zu Petschory sehen.


Eigenschaften und Ausstattung
  • Rabatte
  • Bei Vorlage der ISIC Karte
  • Ausstattung
  • Zugang mit dem Rollstuhl
  • für Kinder geeignet
  • Informationstafeln
  • Parken frei
  • Wanderwege
  • Aussichtsturm
  • WC
  • DC
  • Erholungsgebiet/Picknickplatz
  • Campingfläche