Zurück

Das Ölschiefermuseum, der Weiße Saal

Der Weiße Saal, der sich im Stadtteil Järve der Stadt Kohtla-Järve befindet, wurde speziell für Ausstellungen gebaut und im Mai 1983 eröffnet. Meistens werden hier Ausstellungen der darstellenden Kunst veranstaltet, aber es gab auch Handwerks- und Fotoausstellungen. Im Weißen Saal wurden auch Konzerte, Theateraufführungen, Präsentationen, Schulungen und Empfänge veranstaltet. Mit ihren Ausstellungen haben sich in unserer Galerie viele berühmte estnische Künstler repräsentiert.
Interessant zu wissen: - Im Weißen Saal ist die virtuelle Filiale des Russischen Museums tätig.


Eigenschaften und Ausstattung
  • Rabatte
  • Bei Vorlage der ISIC Karte
  • Bei Vorlage der ITIC Karte
  • Möglichkeit der Buchung eines Fremdenführers
  • Estnisch
  • Russisch
  • Ausstattung
  • Parken frei
  • WC
  • Zusätzliche Dienstleistungen
  • Souvenirs
  • Seminar
  • Workshops