Zurück

Ilons Wunderland

Ilons Wunderland ist ein Themenzentrum für Kinder und Familien, das auf Zeichnungen von Ilon Wikland, der Illustratorin der Bücher von Astrid Lindgren, beruht.

Von September bis April ist das dreistöckige Haus geöffnet. Die Galerie, der Ausstellungssaal, Karlssons Zimmer und Ilons Küche laden die Besucher zur Besichtigung ein. In einem eigenen Spielzimmer finden Thementage statt und es kann gebastelt werden.

Von Mai bis August steht den Besuchern auch der Hof des Wunderlandes mit dem Haus von Mattias und dem Bastelschuppen zur Verfügung. Auch hier kann viel Spannendes gewerkelt werden. Im Hof selbst kann man sich im Präzisionswerfen, in der Schauspielkunst oder bei Stelzenlauf und Fischfang erproben. Außerdem steht ein großer Sandkasten zum ausgedehnten Spielen bereit.


Eigenschaften und Ausstattung
  • Ausstattung
  • Zugang mit dem Rollstuhl
  • WIFI
  • Informationstafeln
  • Parken frei
  • WC
  • Ein mit Zaun abgegrenztes Territorium
  • Erholungsgebiet/Picknickplatz
  • Zusätzliche Dienstleistungen
  • Workshops