Zurück

Kreativcampus Telliskivi

Der Kreativcampus Telliskivi hat sich auf dem Gelände einer ehemaligen Fabrik etabliert und wurde schnell zu einem der beliebtesten Orte der Menschen in Tallinn. In Telliskivi arbeiten einhundert kreative Unternehmen, Organisationen und Start-ups. Außerdem gibt es auf dem Gelände ausgezeichnete Gastronomiebetriebe, Geschäfte, die estnisches Design anbieten, eine Galerie und drei Theater.

Im Kreativzentrum Telliskivi finden jährlich beinahe 500 Kulturveranstaltungen statt. An jedem Samstag wird ein Flohmarkt veranstaltet. Im Herzen des Campus liegt die Tallinner Dépendance von Fotografiska, dem großen privaten schwedischen Fotografiemuseum. Auf dem Campus befindet sich auch eine großangelegte Graffitiwand, die von zwölf Künstlern unterschiedlicher Nationalität gestaltet worden ist. Wie diese Malereien entstanden sind und wovon sie erzählen, erfahren Sie im Rahmen einer Exkursion zur Straßenkunst.


Eigenschaften und Ausstattung
  • Ausstattung
  • Zugang mit dem Rollstuhl
  • Lieblingstiere erlaubt
  • Parken gebührenpflichtig
  • WC
  • WC
  • Zusätzliche Dienstleistungen
  • Verpflegung