Alfred-Neuland-Denkmal

Der in Valga geborene Gewichtheber A. Neuland (1895-1996) ist der erste estnische Olympiasieger. 1920 kehrte A. Neuland aus Antwerpen mit einer Goldmedaille zurück. Erfolg hatte er ebenso bei den Olympischen Spielen in Paris, wo er eine Silbermedaille gewann. Interessant zu wissen:
* Schöpfer der Bronzebüste ist der Bildhauer Mati Karmin; * Aus Valga stammt auch Hermann Lerchenbaum, der bekannterweise erste Este, der sich einst an den Olympischen Spielen beteiligt hat. Bei den Olympischen Spielen 1896 in Athen gehörte er zur Rudermannschaft der USA-Kriegsflotte

Bewertungen

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 2 reviews | Write a review
  • Papudrakus Papudrakus

    Erste Olympia Medaillensieger in der estnischen Geschichte

    Die große Büste von einem Mann in der Nähe der Hauptstraße belog Alfred Neuland. Er war der erste Olympia Medaillensieger von Estland auf Olympischen Spielen. Manchmal gibts bei starkem Gesicht auf ...

  • DOMINICANUS DOMINICANUS

    Первому чемпиону Эстонии.

    Этот парень родился ещё в царской России. Был чемпионом Российской империи. Но олимпийским чемпионом стал уже выступая за республику Эстония. Первый олимпийским чемпионом молодой прибалтийской ...


Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Vabaduse tn 1, Valga

Zugang

  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Ausgeschildert
  • Mit Pkw
  • Befestigte Zufahrtsstrasse

Koordinaten

57°46'39''N 26°2'13''E | Herunterladen der GPX-Datei