Biobauern- und Ferienhof Andruse

Der Biobauern- und Ferienhof Andruse liegt an der nordwestlichen Küste der Insel Saaremaa inmitten der unberührten Natur. Hier haben Sie eine ausgezeichnete Möglichkeit, Steinzäune zu bewundern, die unendlich zu sein scheinen, und auf den Wiesen weidende Schafe zu besichtigen. In der Mitte des Dorfes beginnt ein Wanderpfad, an dem man alte Kalkbrennofen und Findlinge sehen kann. 
Ein eigenartiger Steinstrand liegt nur 5 km entfernt.
Unseren Gästen stehen 2 Saunen mit einem Teich, ein Zeltbereich und Dorfplatz mit einem Spielplatz und einer Schaukel zur Verfügung. Wir bieten auch die Möglichkeit an, sich an verschiedenen Workshops zu beteiligen, z.B. Seifenherstellung, Filzen u.a.

Auf dem Territorium des Ferienhofes gibt es Platz für 50 Zelte. Daneben bieten wir Unterkunft in unserem Ferienhaus, im Speicher und Gästehaus an.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia