Quelle: Jaan Männik

Carl Robert Jakobson Denkmal

Carl Robert Jakobson war der wichtigste aktive Teilnehmer am gesellschaftlichen Leben, Herausgeber, Schriftsteller und Pädagoge im Zeitalter des nationalen Wiederauflebens in Estland. Darüberhinaus gründete er auch die Zeitung "Sakala". Das Denkmal wurde im Jahre 1998 zum 157. Geburtstag von Jakobson errichtet.
· Der Autor der Skulptur ist Mati Karmin.

· C.R. Jakobson war eine wichtige Persönlichkeit für das estnische Folk und ein Beweis dafür ist auch die Tatsache, dass er auf der 500 Kronen Banknote abgebildet ist.

Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
Based on 3 reviews | Write a review
  • teeaed teeaed
    A great person in the Estonian history

    It's an unassuming statue of an important person in the Estonian history. I walked by it for 8 years without noticing it. A pity.

  • 46erling46 46erling46
    Monumentet i parken utanför Grand Hotel i Viljandi.

    Publicisten och pedagogen C.R.Jakobsoni,har fått en gata i Viljandi uppkallad efter sig och var avbildad på den estniska 500 kroonisedeln ! Skulptören Mati Karmin skapade monumentet !

  • Elena S Elena S
    Скульптура в Старом городе

    Якобсон - эстонский писатель и публицист, активно сотрудничавший с газетой Sakala, которую до сих пор издают в Вильянди. Как сказала наша экскурсовод, Якобсон внес большой вклад в становление ...


Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia