Das Bauernhofmuseum Mihkli auf Saaremaa

An der Westküste der Insel Saaremaa liegt eines der eigenartigsten Museen in Estland - das Bauernhofmuseum Mihkli. Mihkli ist ein typischer Bauernhof für den westlichen Teil von Saaremaa, wo es auch architektonisch vieles zu besichtigen gibt.

Zur Errichtung dieses Bauernhofs war keine Sammelarbeit notwendig: neben dem vollständigen Gebäudekomplex ist vor Ort eine reichhaltige Sammlung an Bedarfsgegenständen erhalten geblieben. Diese Gegenstände wurden fast ausschließlich von den Bewohnern dieses Bauernhofs im Laufe von zwei Jahrhunderten angefertigt.

Der Bauernhof Mihkli ist einer der ältesten Haushalten im Dorf Viki. Die ersten schriftlichen Nachrichten von den Leuten, die hier gewohnt haben, stammen schon aus dem ersten Viertel des 18. Jahrhunderts.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia