Das Piano Festival feiert den Klavierbau Estlands

24. Oktober 2011

Zur Feier des 300. Jahrestages des ersten Klavierbaus findet vom 11. bis 18. November 2011 das Piano Festival in Viru Keskus statt. Das Festival zeigt die Errungenschaften des estnischen Klavierbaus und damit 32 verschiedene Klavierkonstruktionen. In einem vielseitigen Konzertprogramm tragen Kinder und Erwachsene Jazz- und Klassik-Stücke vor. Das Festival findet parallel zum Internationalen Piano Wettstreit statt und ist eine Kooperation der Estonian Academy of Music and Theatre, der Estonian Association of Piano Teachers und dem Estonian Chamber of Piano builder.