Der Pfad für die Bogenjagd UGURI-PFEIL des Bauernhofs Äntu Härma

Heiti Erala, der Besitzer des Bauernhofs Härma, hat einen Pfad für die Bogenjagd eingerichtet. Der Bogenjagdpfad beginnt auf dem Hof des Bauernhofs Härma. Man kann den Bogen für Geld mieten. Zuerst kann man am Schießstand üben und dann in den Wald gehen, wo die Schießscheiben die Form von Waldtieren haben. Hier kann man sich mit den anderen vergleichen, wer ist am treffsichersten.
Zudem kann man hier die Sauna, den Grill und den Zeltplatz benutzen.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia