Die Sporthalle E-Piim

Die im Jahr 2009 im Zentrum der Stadt Paide fertiggestellte Sporthalle E-Piim bietet sowohl sportliche Erlebnisse als auch Dienstleistungen für aktive Menschen.

Der 1400 m2 große Sportsaal mit 792 Sitzplätzen eignet sich gut zur Durchführung verschiedener Wettkämpfe, Konzerte, Messen u. v. a.

Neben dem Hauptsaal verfügt die Sporthalle über zwei Turnhallen, jeweils 180 m2 und 125 m2, eine 60 m lange Manege samt Weitsprungkasten, ein geräumiges Fitnessstudio und einen Schwerathletikraum. Hier gibt es auch eine im Baltikum einzigartige Feuerwehr-Kletterwand und eine Außenkletterwand.

Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Aiavilja tn, Paide

Zugangsanweisung

Zugang

  • Ausgeschildert
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus

Koordinaten

58°53'11''N 25°33'53''E | Herunterladen der GPX-Datei