Urlaub in der Natur

Home > Estnisches Luftfahrtmuseum

Estnisches Luftfahrtmuseum

Adresse: Lange küla, Haaslava vald, Tartu maakond | Auf der Karte zeigen
Handy: (+372) 502 6712
Fax: (+372) 740 9681
Homepage: http://www.lennundusmuuseum.ee Externer Link
E-Mail: info@lennundusmuuseum.ee
Zahlungsweise: Bargeld
Buchen

Das Estnische Luftfahrtmuseum ist seit dem Jahr 2002 tätig, wobei es sich aus einer kleinen Privatsammlung entwickelte. Im Außenbereich können Sie die folgenden Exponate besichtigen: die Hubschrauber Mi-2, Mi-8 und Schweizer 300, die Übungs-Trainingflugzeuge "Wilga"-35, Aero L-29 Delfin, Aero L-39 Albatros und TS-11 "Iskra", die Jagdflugzeuge MiG-21, JA Viggen 37, MiG-23MLD, Mirage IIIRS, Saab J35 Draken und F-104S Starfighter, die Jagdbomber Su-22M4 und Saab J32E Lansen, den Bomber Su-24, die Passagierflugzeuge Tu-134A, An-2P und das sehr leichte Flugzeug A-20. Auf der Innenausstellungsfläche sind fast 400 vom Standpunkt der Fluggeschichte bedeutende hochwertige Flugzeugmodelle untergebracht.

Zeiten und Preise

01.05–31.10

Täglich geöffnet: 10:00 - 18:00

Erwachsener: ab 5 €
Rentner: ab 3 €
Student: ab 3 €
Schüler: ab 2 €

Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

Eigenschaften

  • Ausstellung
  • Informationstafeln
  • Informationsstelle
  • Kiosk
  • Souvenirs
  • Erholungsgebiet/Picknickplatz
  • Spielplatz
  • WC
  • Kostenloses Parken

Zusätzliche Dienstleistungen

  • Möglichkeit der Buchung eines Fremdenführers
  • Thematische Veranstaltungen
  • Seminar

Verpflegung

Seminar- und Konferenzräume