Mit dem European Border Breaker Award werden neue Top-Talente der Europäischen Popmusik ausgezeichnet, die mit ihrem ersten internationalen Album grenzübergreifenden Erfolg hatten.

Ewert and The Two Dragons verdanken den internationalen Höhenflug ihrem zweiten Album "Good Man Down". Derzeit tourt die Band in Nord-Amerika.

EBBA-Preisträger werden am 9. Januar 2013 inden Niederlanden in Groningen auf dem Eurosonic Noorderslag Festival ausgezeichnet. Von 1. November bis 21. Dezember können hier alle ihre Stimme für ihre Lieblings-Artisten abgeben, diese Stimmen sind entscheidend für den Publikumspreis.

Weitere Preisträger sind Nabiha (Dänemark), French Films (Finnland), C2C (Frankreich), Emeli Sandé (Großbritannien), Of Monsters and Men (Island) Dope D.O.D. (Niederlande), Amor Electro (Portugal), Juan Zelada (Spanien) und Niki and the Dove (Schweden).

Diese Preise, die schon seit zehn Jahren vergeben werden, finanzieren sich aus dem EU-Programm „Kultur“, für die organisatorische Seite ist Eurosonic Noorderslag in der Zusammenarbeit mit EBU verantwortlich.  Weitere Informationen finden Sie auf der Website der EBBA.