Forellenfang im Ferienkomplex im Piusa-Urtal

Im Piusa Ürgoru Puhkekompleks können Sie vom Vorfrühling bis zum Spätherbst Regenbogenforellen angeln, die von den Hausangehörigen in Anlehnung an deren hohen Rezeptstapel für den Gast zubereitet werden. Auf Wunsch können Sie Fisch auch zum Mitnehmen kaufen.
Wir befinden uns in Setumaa, im Urstromtal des Flusses Piusa. Dies ist ein Ort, wo Sie einen stressfreien Urlaub genießen können.
Der rauschende Fluss Piusa, ein Stück Geschichte Estlands und die wunderbare Natur ermöglichen die beste Erholung für Sie und Ihre Familie oder Freunde.
Auf Vorbestellung verpflegt die Küche des Piusa Ürgoru Puhkekompleks Gruppen, bereitet Festtafeln vor und sichert bei Firmenveranstaltungen die gesamte Verpflegung. Das Menü besteht vor allem aus Speisen von der Forelle, aber auch die estnischen Bauerngerichte werden von den Gästen hoch geschätzt.

Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Väiko-Härmä küla, Meremäe vald, Võru maakond

Zugangsanweisung

1. 20 km von Võru entfernt, 1 km vor Vastseliina zeigt ein Wegweiser "Kapera 5 km". Links abbiegen. An der Kirche rechts vorbeifahren (die Kirche liegt links). In Richtung Kapera halten. 2. An der Kirche rechts vorbeifahren (die Kirche liegt links). Geradeaus bis Kapera fahren (nicht in Richtung Loosi abbiegen). 3. Sie sind in Kapera angelangt. Den linksseitigsten Weg wählen. Der Asphaltweg endet gleich hier. Ca. 400 m fahren, bis Sie das Schild "Meremäe 10 km" sehen. 4. Am Schild "Meremäe 10 km" rechts abbiegen und 3,4 km fahren. Sie erreichen die Brücke des Piusa-Flusses. 5. Gleich nach der Brücke links abbiegen und bis zum Parkplatz fahren. Glückwunsch, Sie sind angelangt!

Zugang

  • Ausgeschildert
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit Pkw

Koordinaten

57°46'32''N 27°22'2''E | Herunterladen der GPX-Datei