Führung im Museum von Pärnu

Die Besucher bekommen einen Überblick über die Geschichte von Pärnumaa und seltene Funde in der Dauerausstellung "11000 Jahre Geschichte - Erlebnisse aus alten Zeiten". 

Zur Veranschaulichung aller Perioden gibt es echte Gegenstände und Erlebnisecken, zu denen der Reiseführer spannende Geschichten erzählt. Der älteste Gegenstand der Ausstellung "Kiviaja Madonna" ("Madonna aus der Steinzeit"), das Modell der Burg Soontaga, das die Blütezeit des Kurortlebens symbolisierende Schlammbad und ein rekonstruierter Deportationswagen sind nur einige, die für eine lange Geschichte von Pärnu symbolisch sind. 

Die Größe der Gruppe 1 - 30 Personen.

Die Besucher bekommen einen Überblick über die Geschichte von Pärnumaa und seltene Funde in der Dauerausstellung "11000 Jahre Geschichte - Erlebnisse aus alten Zeiten". 

Zur Veranschaulichung aller Perioden gibt es e

Sehenswürdigkeiten entlang der Route
Eigenschaften und Ausstattung