Gästehaus Kulbi

Im Jahr 1903 baute Jaan Kulp ein zweistöckiges Haus, das in Tapa bis ins Jahr 1944 als Schulgebäude benutzt wurde. Nach dem Brand im Jahr 1996 wurde zwei Jahre später im neuen Gebäude das Gästehaus Kulbi eröffnet. In ihm befinden sich angeneheme Zimmer mit Holzofen, nach Bedarf besteht die Möglichkeit zusätzlich die elektrische Heizung zu benutzen.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia