Gedenkstein für Enn Uuetoa (Kihnu Jõnn)

Kihnu Jõnn, mit bürgerlichem Namen Enn Uuetoa (1848-1913), war ein estnischer Schiffskapitän. Den Kapitänszeugnis bekam er für die langzeitige Meerfahrt ohne Unfälle. Jõnn fuhr große Schiffe ohne Kompass und Sextant. Er steuerte meistens diese Schiffe, die kein anderer Kapitän zu steuern wagte. Der berühmte Kapitän kam an einem stürmischen Herbsttag mit seinem letzten Schiff "Rock City" vor der Küste von Dänemark im Jahr 1913 um.
Die ein paar Meter hohe Bronzenfigur des legendären Kapitäns Kihnu Jõnn bewacht das Meerestor von Pärnu auf Festland beim Pärnu Jachtklub.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia