Marktgebäude von Rakvere

Das am zentralen Platz von Rakvere befindliche Marktgebäude wurde vom Baumeister Ferdinand Gustav Adoff projektiert, das Gebäude wurde in den Jahren 1926-1928 erbaut. Das Marktgebäude bildet eine architektonische Dominante der Stadt Rakvere. Die kraftvolle Gliederung und die Farblösung des Gebäudes sind charakteristisch für die Bauart der 1920er Jahren. Nördlich des Marktgebäudes befand sich der Markt und südlich der Jahrmarktsplatz. Heute ist im Gebäude nicht der Markt tätig, im Haus finden Sie verschiedene Geschäfte und Büros. Hier liegt auch das Touristeninformationszentrum von Rakvere.
Interessant zu wissen:
- Das Marktgebäude von Rakvere ist eines der erstklassigen Marktgebäude in Estland.

Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Laada tn 14, Rakvere

Zugangsanweisung

Zugang

  • Mit Pkw
  • Ausgeschildert
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus

Koordinaten

59°20'53''N 26°21'48''E | Herunterladen der GPX-Datei