Michaelskirche von Jõhvi und Museum

Im Zentrum von Jõhvi befindet sich das älteste Gebäude der Stadt, vermutlich aus Mitte des 13. Jhs. Die Kirche mit ihren zwei Meter dicken Wänden und burgähnlichen Elementen ist eine der am besten gesicherte Schutzkirche in ganz Estland. Sie sind herzlich eingeladen sich mit der Geschichte und Legenenden und in den Keller angelegten unterirdischen Museum per Audioguide in 6 verschiedenen Sprachen bekanntzumachen. Interessant zu wissen: Michaelskirche ist die grösste einschiffige Kirche Estlands. Im Museum sind die ältesten Gegenstände aus Eisen ausgestellt, die aus den Grabstätten von Jäbara gefunden worden sind. Die Kirche zählt zu einem der bekanntesten Konzertsälen wegen ihrer unikalen Akustik.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia