Raadi Park

Der Gutshofpark Raadi ist eine der am besten gestalteten Parkanlagen in der Geschichte des estnischen Gutshofparks. Die älteste bis heute erhaltene Parkplanung mit quadratischer Grundform, stammt aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. Der heutige Park Raadi besteht aus zwei Teilen: I. Der Obere Teil des Parks, wo die ursprüngliche reguläre Lösung dominiert. II. Der Untere Teil – Dendropark, wo die Betonung auf der Artenvielfalt liegt. Diesen Teil durchquert das Wegenetz, das den Dendropark in unterschiedlichen Teilen aufgliedert.

Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Narva maantee 177, Tartu

Zugang

  • Ausgeschildert
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus

Koordinaten

58°23'56''N 26°44'30''E | Herunterladen der GPX-Datei